Print / save as PDF

Projektleiter Elektrische Energiesysteme m/w

Für unser auf anspruchsvollen Hochbau spezialisiertes Team in Zürich

Begeisterst Du Dich für die Kombination von elektrischen Energiesystemen und moderner Gebäudetechnik? Als führendes Ingenieurunternehmen HLK-GA erweitern wir unser Angebot und decken neu auch anspruchsvolle, nicht alltägliche Projekte im Elektrobereich inhouse ab. Im Fokus unseres Schaffens stehen brandaktuelle Lösungen in den Themen Elektromobilität, Photovoltaik, Stromspeicher, Datacenter/Cloudlösungen und Smart Building/IoT. Für den Auf- und Ausbau des Elektrobereichs an unserem Standort Zürich (10 Fuss-Minuten vom HB) suchen wir einen innovativen, unternehmerisch denkenden Ingenieur und Projektleiter Elektrische Energiesysteme m/w.

Deine Aufgabe

Gemeinsam mit dem Standortleiter baust Du den Elektrobereich bei uns auf und berätst unsere Kunden im spannenden Gebiet der elektrischen Energiesysteme. Mittelfristig besteht die Möglichkeit, die personelle Verantwortung für das Elektro-Team zu übernehmen.

Deine Schwerpunkte

  • Weiterentwickeln unseres Angebots in den oben genannten Themenfeldern
  • Aufbau/Rekrutierung unseres Elektro-Teams
  • Erarbeiten von Wettbewerbskonzepten
  • Konzeption, Planung und Realisierung von Neu- und Umbauprojekten über alle SIA Phasen
  • Selbstständige Akquisitionstätigkeiten für neue Kunden und Projekte, Networking, Engagement in Verbänden
  • Finanzielle und technische Führung der zugewiesenen Projekte
 

Dein Profil

Die Aussicht, in einem familiären Unternehmen Verantwortung zu übernehmen, reizt Dich. Weiter hast Du einen hohen Qualitätsanspruch und bist ein angenehmer Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeitende. Ausserdem verfügst Du über ein gutes Netzwerk und hast Freude am Akquirieren.

  • Grundausbildung als Elektromonteur/-zeichner, Planer oder vergleichbare Ausbildung
  • Ingenieurstudium auf Ebene Universität oder Fachhochschule in den Bereichen Elektrotechnik, Energiesysteme, Elektroengineering
  • Langjährige Erfahrung in einem Ingenieurbüro
  • Kenntnisse im digitalen Planen und Bauen (BIM-Methode / VDC)
  • Einwandfreie Deutschkenntnisse (Wort + Schrift)
  • Englischkenntnisse sowie eine Weiterbildung in Betriebswirtschaft von Vorteil
  • Zuverlässigkeit, Integrität, gewinnendes Auftreten

Dein Engagement wird durch ausgezeichnete Rahmenbedingungen belohnt. Dazu gehören eine sorgfältige Einführung, ein kollegiales Arbeitsumfeld sowie hervorragende Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Du wirst mit viel Freiraum und Vertrauen ausgestattet. Mit einem vorteilhaften Anstellungsmodell profitierst Du von 5 Wochen Ferien, flexiblen Arbeitszeiten und Erfolgsbeteiligung. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Brigitte Ziswiler, Beckenhofstrasse 6, 8006 Zürich
Tel. +41 (0)44 303 20 39, E-Mail